Employer Branding in a Cup

Wie Kaffeetrinken im Büro mit Bean United zum sozialen Projekt wird

Bürokaffee mit sozialem Impact: Das ist das Erfolgskonzept von Bean United. Ein Arbeitsalltag ohne Kaffee ist für die meisten von uns kaum vorstellbar. Das lässt sich doch wunderbar mit sozialer Verantwortung und Humanität verbinden, dachten sich die Zwillingsbrüder Thomas und Philipp Greulich – und gründeten Bean United. Die Idee: Mit Social Coffee B2B zum fairen Handel und zu fairen Chancen beitragen, von Ernährungshilfe über Bildungschancen bis hin zur Geschlechtergerechtigkeit. Mehr über die Gründer-Story und die sozialen Hintergründe erfahrt ihr im #RC21 Magazin!